“Carmen”

Freitag, 24. Januar 2020

14.40 Uhr:

Treffpunk an den großen Treppen der Bayerischen Staatsoper. Die Jugendlichen des SBZ Sendling und der Färberei kommen an und versammeln sich für das erste Gruppenfoto.

15.00 Uhr:

Die Theaterpädagogin der Bayerischen Staatsoper begrüßt uns und wir werden von ihr durch das Theater in den Capriccio-Saal geleitet.

15.10 Uhr:

Sitzkreis, Begrüßung & inhaltliche Einführung in die Oper „Carmen“ von Georges Bizet sowie Informationen zum Tagesablauf

15.20 Uhr:

Aufwärmen und erste Schauspielübungen, um die Hauptfiguren des Werks kennenzulernen. 

16.00 Uhr:

Einführung in die Musik von „Carmen“. Die Jugendlichen sollen Emotionen und Eindrücke der Musik beschreiben.

16.15 Uhr:

Nachspielen von einzelnen Szenen der Oper

17.00 Uhr

Singen eines Chors aus dem 1. Akt. mit Klavierbegleitung

17.30 Uhr

Abendessen in der Kantine des Nationaltheaters

19.00 Uhr

Beginn der Vorstellung

22.15 Uhr

Ende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.