Schlagwort-Archive: Ausstellung

COMIC CAMP zu Gast in der Galerie 90

Am Mittwoch, den 28.06.2017, ist es soweit. Die im Comic Camp entstandenen Bilder werden in der Galerie 90 des Kreisjugendring München-Stadt in der Paul-Heyse-Straße 22 ausgestellt.

Um 18.00 Uhr beginnt die Vernissage! Zur kompletten Einladungskarte gehts hier lang.

Parallel zur Austellung der Werke, werden auch Skizzen und Übungszeichnungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu sehen sein. Außerdem gibt es den im Zuge des Camps entstandenen Dokumentarfilm „Zwischen den Bildern“ von Martin Friedrich zu sehen, der dieses Jahr auf dem dok.fest seine Premiere feierte.

1. Münchner COMIC CAMP

Worum geht es?

Der Comic/Geschichten-Workshop richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene von 15-25 Jahren: Münchner/innen, Neuankömmlinge und Geflüchtete. Ihr seid eingeladen, Eure eigenen Comics zu entwickeln und zu zeichnen. Die Workshopleiter stehen Euch zur Seite, wenn Ihr Eure Comic-Story aufbaut.
Das Thema ist: Miteinander Leben in München! Es geht um Eure eigenen Geschichten, Erlebnisse, Visionen und Ideen.
Die Comics werden gemeinsam im Workshop entwickelt. Das Geschichten-Entwickeln macht Spaß, und im Austausch miteinander kann man die Möglichkeiten der Comics entdecken. Es können sich auch Teams bilden, die miteinander arbeiten. Im Januar werden die Ergebnisse dann in einer Ausstellung im Kösk gezeigt.

1. Münchner COMIC CAMP weiterlesen